Alois Jakob Obweger Obweger Alois Jakob

Römerstraße 6
9873 Döbriach

Gemeinde Radenthein im Bezirk Spittal an der Drau im Bundesland Kärnten in Österreich

Telefon: +43 4246 724 4

Fax: +43 4246 724 42 5

Mail: obweger.haus­@­aon­.at


Allgemeine Information zu Zimmermeister, Zimmerer, Bauträger in Döbriach / Radenthein / Spittal an der Drau / Oberkärnten / Kärnten

Ein Blockhaus ist ein in Blockbauweise errichtetes Gebäude mit Wänden aus übereinanderliegenden, bearbeiteten oder rohen Baumstämmen. Ein holz-Haus wird vom Naturstammhaus über das Niedrigenergiehaus bis hin zum Passivhaus angeboten. Mit Holz geht man eine Beziehung ein: Es ist warm, sympathisch, es riecht gut.

Die kommerzielle und organisatorische Abwicklung und Verantwortung des Bauträgers als Auftraggeber kann nicht mit der den Baumeistern vorbehaltenen Kompetenz der Ausführung und Durchführung des Bauvorhabens als Auftragnehmer zusammenfallen. Der Bauträger hat seine Kunden darüber aufzuklären, dass seine Dienstleistungen zu honorieren sind. Anders als bei der Beauftragung eines Generalunternehmers oder Generalübernehmers ist die Tätigkeit des Bauträgers und seine Verantwortlichkeit für die Realisierung des Bauvorhabens in allen Aspekten der Abwicklung umfassend zu sehen.

Zimmerer und Zimmermeister stellen Holzkonstruktionen und Holzbauten aller Art her. Sie fertigen Dachstühle, Treppen, Decken, Wandverkleidungen, Fußböden an. Neben Holz verarbeitet die Zimmerei auch andere Werkstoffe wie z. B. Gipskartonplatten, Dämm- und Isoliermaterialien oder Kunststoffplatten. Im Bereich Innenausbau errichten Zimmerer Fenster- und Türstöcke oder stellen Treppen und Geländer her. Als Betriebe der Holz verarbeitenden Industrie sind sie in der Serienproduktion von Holzfertigteilen und Fertigteilhäusern aus Riegel- und Blockwänden tätig.

Der Tätigkeitsbereich des Bauträgers umfasst die organisatorische und kommerzielle Abwicklung von Bauvorhaben - wie z.B. Neubauten oder übergreifende Sanierungen - auf eigene oder fremde Rechnung, sowie die hinsichtlich des Bauaufwandes einem Neubau gleichkommende Sanierung von Gebäuden. Der Bauträger ist auch berechtigt, diese Gebäude zu verwerten.